Logo Kanton St.Gallen
Publiziert am 02.11.2020 11:34 im Bereich BZSL
Auf einem guten Weg

Wie jedes Jahr trafen sich die Schulleitung, die Leiterin Sekretariat und die Qualitätsleiterin Ende Oktober zum Schulführungsreview. Erstmals dabei waren die beiden neuen Leiterinnen der Gesundheitsberufe, Beatrice Hefti für die Grundbildung Gesundheit und Stefanie Entner für die Höhere Fachschule Pflege.

Das BZSL ist ISO-zertifiziert und so wird an diesen Klausurtagen die Erreichung der im Vorjahr gesteckten Ziele überprüft, neue Ziele festgelegt und der Qualitätsbericht verfasst. Es konnte erneut festgestellt werden, dass sich das Berufs- und Weiterbildungszentrum Sarganserland auf einem sehr guten Weg befindet und die Mehrheit der gesetzten Ziele erreicht wurde.

Unsere Qualitätsarbeit hilft sämtlichen interessierten Parteien, von Lernenden, Betrieben und dem BZSL Team bis hin zu Behörden, eine sehr gute Dienstleistung zu erbringen.

Die bei den Mitarbeitenden erhobenen Zufriedenheitswerte mit den Diensten des Sekretariats, des Hausdienstes als auch des Informatikdienstes bewegen sich seit Jahren auf einem sehr hohen Niveau und auch die Arbeit der Schulleitung wurde entsprechend gewürdigt.

Die Befragung, welche jährlich mit den Lernenden der 2. Klassen bzw. der
1. Klassen in den Attestausbildungen durchgeführt wird, zeigt wie schon im Vorjahr eine hohe Zufriedenheit mit der Arbeit der Lehrpersonen und wir dürfen uns über leicht steigende Werte freuen. Eine Umfrage mit allen Ausbildungsbetrieben ist für Frühjahr 2021 geplant.

Wir sind überzeugt, dass das gesamte Team des BZSL auch in dieser anspruchsvollen Zeit das Beste geben wird, um weiterhin gute Arbeit zu leisten.

Brigitte Hallwachs
Qualitätsleiterin BZSL