Accesskeys

Gesundheitsförderung

 

Gesunde und zufriedene Mitarbeitende sind wichtig für eine zielführende Ausbildung der uns anvertrauten Berufslernenden. Deshalb hat das BZSL die Gesundheitsförderung auch ins Qualitätssystem integriert.

Wir orientieren uns an den Richtlinien des «Schweizerischen Netzwerks Gesundheitsfördernder Schulen» (SNGS) und sind Mitglied des «Forums Betriebliches Gesundheitsmanagement Ostschweiz» (Forum BGM).

 

Im Schulalltag orientieren wir uns an folgenden Leitsätzen:

 

  • Wir sind eine Schule, in der Gesundheit gefördert und Wärme sowie Vertrautheit vermittelt und erlebt werden, in der Begegnungen verschiedener Kulturen und Generationen möglich sind, Eigenaktivität zugelassen ist und sich alle Beteiligten wohlfühlen.

  • Wir schaffen ein gesundheitsförderndes Arbeits- und Lernumfeld.

  • Wir leben eine wertschätzende und transparente Kommunikation, die auf einem partizipativen Führungsstil basiert.

  • Wir nutzen Projekt- und Weiterbildungstage zur Sensibilisierung von gesundheitsrelevanten Themen.

  • Wir stärken die persönlichen Kompetenzen durch Persönlichkeitsentfaltung und ermöglichen eine gesunde Lebensweise.