Logo Kanton St.Gallen

Gilt für die Grundbildung als auch für die HF Pflege!

 

Lernende, welche im August 2022 die schulische Ausbildung am Berufs- und Weiterbildungszentrum Sarganserland starten, bringen ihr eigenes tragbares Gerät (BYOD) für den Berufsfachschulunterricht mit. 

Wir empfehlen Ihnen einen Convertible Tablet PC, also ein Notebook, das sich über einen Klapp-, Dreh-, Schiebe- oder Klickmechanismus auch in Form eines Tablet-Computers nutzen lässt.

Mindestanforderungen

Betriebssystem

Windows 10 (Home oder Pro)

Prozessor

mind. Intel Core i5 oder AMD Ryzen R5 (4000 oder 5000 Serie)

Arbeitsspeicher

mind. 8 GB RAM

Festplatte

mind. 256 GB SSD

USB

mind. 2x

Bildschirm

mind. 13"

Touchscreen

ja

Stift

ja

Falls Ihr Gerät keinen Eingabestift unterstützt, so können Sie auch ein Grafiktablet anschliessen. 

Beispiel: Wacom Intuos S (70 bis 100 Franken)

Webcam

ja

WLAN

ja

Maus

wir empfehlen eine externe Maus

Apps

–      Microsoft 365 (früher Office 365) erhalten Sie kostenlos von der Schule

–      allfällige Lehrmittel-Plattformen müssen Sie bei Lehrbeginn installieren

Wichtig: Sie benötigen genügend Rechte auf Ihrem Gerät, um Programme installieren zu können. 

Beschaffung

Falls Sie noch kein Gerät besitzen, sind Sie selbstverständlich frei, wo Sie es beziehen. Fragen Sie Ihren Anbieter nach speziellen Konditionen für Lernende und Studierende.

Für Informationen und Beratung zu finanzieller Unterstützung für Lernende kontaktieren Sie den KSD.